BCAA-Aminosäuren-Athleten

Body Attack BCAA Shots im Test

Body-Attack-BCAA-Shots-online-kaufen

Body Attack BCAA Shots sind kleine Ampullen, in denen 25 ml mit purer Aminosäure und BCAA angereicherter Flüssigkeit enthalten sind, die nach Kirsche schmecken. Die benutzerfreundliche Einnahme und der leichte Transport macht sie unter Leistungs- aber auch zunehmend unter Hobbysportlern immer beliebter. Weitere BCAA Testberichte >>.

 

Das steckt drin in Body Attack BCAA Shots

Die Hauptbestandteile von Body Attack BCAA Shots sind pure essentielle Aminosäuren, BCAAs sowie Molkenproteinhydrolysat. In jedem Shot sind 2 g der 5 essentiellen Aminosäuren L-Lysin L-Methionin, L-Tryptophan, L-Threonin und L-Phenylalanin sowie 1700 mg der verzweigtkettigen Aminosäuren L-Valin, L-Leucin und L-Isoleucin, die auch als BCAAs bekannt sind, enthalten. Diese kann der Körper nicht selbst herstellen, weshalb sie ihm von außen – etwa über die Nahrung – zugeführt werden müssen. Des Weiteren besteht ein Shot aus etwa 35 Prozent Molkenproteinhydrolysat und Vitamin B6, die zusammen eingenommen einen positiven Einfluss auf den Aufbau und den Erhalt von Muskelmasse haben.

Molkeproteine gelten außerdem aufgrund ihrer hohen biologischen Wertigkeit als besonders hochwertige Proteinpräparate. Auch das ist positiv für den gesunden und natürlichen Aufbau und Erhalt von Muskeln. Zu den weiteren Inhaltsstoffen von Body Attack BCAA Shots zählen neben Wasser und Aroma auch Milchsäure, die als Säuerungsmittel dient, Kaliumsorbat als Konservierungsmittel sowie die Süßstoffe Natriumcyclamat, Acesulfam-K, Sucralose und Saccharin. Als Emulgator dienen Mono-Diglyceride von Speisefettsäuren. Da ein Shot ferner nur 0,9 g Milchzucker enthält, sollte die Einnahme auch für Menschen mit einer leichten Laktoseintoleranz kein Problem darstellen.

 

Leichte Einnahme in jeder Situation

Die Einnahme von Body Attack BCAA Shots ist denkbar einfach: Eine der kleinen Ampullen nehmen, aufdrehen und leer trinken. Das ganze dauert nur wenige Sekunden und die Ampullen können danke ihrer geringen Größe praktisch überallhin mitgenommen werden. Der ideale Zeitpunkt für die Einnahme von Body Attack BCAA Shots ist direkt vor oder direkt nach dem Training.

Body-Attack-BCAA-Shots-Naehrwerttabelle

Body Attack BCAA Shots: Nährwert-Tabelle


 

So kann auch bei der extremen Belastung durch das Training ein normaler Energie- und Proteinstoffwechsel aufrechterhalten werden. Außerdem hat der Körper gerade nach einem kräftezehrenden Krafttraining einen besonders hohen Bedarf an Proteinen, der durch die Einnahme von Body Attack BCAA Shots schnell und unkompliziert gestillt werden kann. Aber auch eine Einnahme an sportfreien Tagen ist möglich.

 

Der BCAA Test – Vor- und Nachteile der BCAA Shots

Zwar sind die Body Attack BCAA Shots sehr praktisch und reich an wertvollen Inhaltsstoffen, die wichtig für den Aufbau und den Erhalt von Muskelmasse sind, doch ist ihr Nutzen für den normalen Freizeitathleten mehr als fragwürdig. Denn bei einer gesunden und ausgewogenen Ernährung sollte der Körper eigentlich kein Problem damit haben, seinen Bedarf an den genannten Inhaltsstoffen auch ohne zusätzliche Hilfe zu decken.

Leistungssportler, die einen enorm hohen Verbrauch an Nährstoffen haben, können da schon eher etwas mit dem Produkt anfangen. Hinzu kommt der mit zwischen 1,40 € und 1,80 € pro Ampulle sehr stolze Preis. Zwar bekommt man für diesen ein sehr gutes und enorm praktisches Produkt, doch bedenkt man, dass der individuelle Nutzen für den einzelnen nicht wirklich bewiesen ist, kann der Kauf von Body Attack BCAA Shots auch schnell zur Geldverschwendung werden.

 

Fazit zu den Shots von Body Attack

Body Attack BCAA Shots können – vor allem für ambitionierte und extrem hart trainierende Menschen – eine gute Alternative zur normalen Ernährung sein. Hobbysportler, die sich gut ernähren, sollten aber lieber die Finger von dem Produkt lassen, da der Preis und die zu erwartende Wirkung in keinem gesunden Verhältnis stehen.

Body-Attack-BCAA-Shots-Ampullen-kaufen